deutsch english france russian

Wichtiger Hinweis:

Informationen aus diesem Gesundheitsportal sollten Sie niemals als einzige Informationsquelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen verwenden. …weiterlesen

Aktuelle Nachrichten aus dem Gesundheitswesen


Den genetischen Ursachen angeborener Herzfehler auf der Spur
Berliner Wissenschaftler entwickeln neuen Analyse-Ansatz. Angeborenen Herzfehlern liegt eine Kombination von seltenen Mutationen in verschiedenen Genen zugrunde. Das ist das Ergebnis einer ... weiterlesen

Zeckenzeit : Die Invasion der Blutsauger - gefährlich für Hunde und Katzen
Nicht nur auf Wiesen und Wäldern, sondern auch in städtischen Parks lauert die Zecke und wartet auf ihre nächste Blutmahlzeit. Deshalb sind entsprechende Vorsichtsmaßnahmen auch hier ... weiterlesen

Übergewichtsbedingter Dickdarmkrebs ist eine Stoffwechselkrankheit
Ein Wissenschaftlerteam unter Führung des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung (DIfE) und des Max-Delbrück-Centrums für Molekulare Medizin (MDC) Berlin-Buch hat im Rahmen der EPIC ... weiterlesen

Anhaltenden Schwindel ernst nehmen - Notizen für den Arztbesuch machen
Alles dreht sich, man taumelt und droht zu stürzen. Eine Schwindelattacke kann buchstäblich umwerfend sein! Betroffen sind zwar auch junge Menschen – jeder Dritte hat im Laufe seines ... weiterlesen

Wieviel Hygiene braucht Babyhaut?
Großmutters Backrezepte sind heute genauso gut wie damals. Doch wenn es um die Säuglingspflege geht, sollten junge Eltern auf Traditionen verzichten und stattdessen auf den Kinderarzt oder ... weiterlesen

Hunde und Katzen: Wenn die Nieren ihren Dienst einstellen
Im Rahmen regelmäßiger Vorsorgeuntersuchungen kann der Tierarzt auch die Nierenfunktion überprüfen. Ach ja, jetzt kommt auch mein kleiner vierbeiniger Hausfreund in die Jahre. Das wird ... weiterlesen

Tiefe Hirnstimulation liefert neue Erkenntnisse zu chronischen Depressionen
Rhythmische Aktivität von Nervenzellen zeigt spezifisches Muster. Mithilfe der tiefen Hirnstimulation haben Wissenschaftler der Charité – Universitätsmedizin Berlin charakteristische ... weiterlesen

Kombination verschiedener Verfahren erleichtert Diagnose bei Herzpatienten
Die Computertomographie (CT) liefert die zuverlässigsten Daten, um nicht-invasiv eine Verengung an den Herzkranzgefäßen auszuschließen. Allerdings ist dies bei Patienten, die bereits ... weiterlesen

Neue Ansätze zur Verbesserung der Brustkrebstherapie
Die Charité stellt Forschungsergebnisse auf weltweit größter Brustkrebs-Konferenz vor. Wissenschaftler der Charité – Universitätsmedizin Berlin haben zwei neue Puzzlestücke ... weiterlesen

Gepflegt von Kopf bis Fuß? Viele Menschen vernachlässigen ihre Fußnägel
Ein gepflegtes Äußeres ist heute für die meisten Menschen selbstverständlich. Doch wehe, sie ziehen Schuhe und Strümpfe aus: Unschön geformte, eingerissene und fleckige Fußnägel sind ... weiterlesen

Jede Herzschwäche ist anders
Europäische Forscher legen Grundstein für verbesserte Therapie der Herzinsuffizienz. Wissenschaftler der Charité – Universitätsmedizin Berlin haben jetzt die ersten Ergebnisse des EU ... weiterlesen

Schützen Allergien den Menschen vor Vergiftungen? - Wissenschaftler betrachten Immunsystem in ganz neuem Licht
Für Allergiker ist das Gift einer Biene unter Umständen lebensbedrohlich – es kann einen anaphylaktischen Schock verursachen bis hin zu einem tödlichem Kreislaufversagen. J ... weiterlesen

Hunde: Schmerzen erkennen und behandeln
Spike lebt nun schon viele Jahre im Haushalt der Familie Becker. Als Hundebaby war er schmusig und verspielt, als Teenager hat er voller Elan seine Umgebung erkundet. Der ausgewachsene Spike ... weiterlesen

Hunde: Hormone in die gewünschte Richtung lenken
Hormone steuern eine Vielzahl von Prozessen in der Natur. Sie tun dies bei Tieren, bei Menschen, sogar bei Pflanzen, und halten die Evolution in Schwung. Hormone wecken den ... weiterlesen

Anhaltende Magenschmerzen ernst nehmen
Zu viel Alkohol, scharf gewürztes Essen oder Kaffee: Sporadisches Sodbrennen oder Magenschmerzen kennen viele Menschen. Gegen leichte Magenschmerzen sind rezeptfreie Medikamente gut wirksam ... weiterlesen

Die Medikamente richtig anzuwenden fällt Älteren oft schwer
Sehprobleme oder eingeschränkte Kraft in den Händen können im Alter die Anwendung von Medikamenten erschweren. „Am besten lässt man sich die richtige Anwendung eines Medikaments in ... weiterlesen

Botenstoff entscheidet - Wie sich die Haut von Patienten mit Schuppenflechte vor Virusinfektionen schützt
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Charité – Universitätsmedizin Berlin haben herausgefunden, warum Patienten mit Schuppenflechte (Psoriasis) weniger anfällig für ... weiterlesen

Wer schläft noch mit im Bett? - Flohprophylaxe ernst nehmen
Hund und Katze sind in vielen Haushalten gleichberechtigte Familienmitglieder, manchmal sogar Kinderersatz. Was also spricht dagegen, den vierbeinigen Liebling rund um die Uhr bei sich zu ... weiterlesen

„Opa will nicht hören!“ - Altersschwerhörigkeit nicht ignorieren!
Bei Familientreffen reden alle durcheinander, der Enkel nuschelt und im Hintergrund läuft auch noch das Radio. Es gibt scheinbar gute Gründe, warum man kaum etwas versteht und öfter mal ... weiterlesen

Macht Wassertrinken schlank? - Ernährungswissenschaftler nehmen Volksweisheit unter die Lupe
Wer viel Wasser trinkt, nimmt ab. Dies ist eine weit verbreitete Annahme. Doch stimmt sie überhaupt? Dies hat jetzt ein Forscherteam der Charité - Universitätsmedizin Berlin in einer ... weiterlesen

Seite: 11 << | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | >>