deutsch english france russian

Wichtiger Hinweis:

Informationen aus diesem Gesundheitsportal sollten Sie niemals als einzige Informationsquelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen verwenden. …weiterlesen

Aktuelle Nachrichten aus der Welt der Medizin

Veränderter Stoffwechsel von Krebszellen könnte Immunantwort stören
Tumoren entkommen dem Immunsystem, indem sie angreifende Abwehrzellen anlocken und umprogrammieren. Die Immunzellen stoppen dann nicht nur ihren Angriff auf den Tumor, sondern unterstützen ... weiterlesen

Immer mehr Bundesbürger schlafen schlecht
Die Zahl der Menschen mit Schlafstörungen hat in Deutschland zugenommen. Litten im Jahr 2010 noch 47,5 Prozent an Ein- und Durchschlafstörungen, waren es im Jahr 2016 bereits 78,9 Prozent. Das ... weiterlesen

Ganzheitliche Behandlung - Expertentipps zum Tag der Rückengesundheit
Am 15. März ist Tag der Rückengesundheit. Rückenschmerzen sind eine Volkskrankheit. 70 Prozent der Deutschen haben zumindest gelegentlich Schmerzen im Rücken. Hauptursache ist meist ... weiterlesen

Präziser Blick in die Harnblase
Ein neues kombiniertes bildgebendes Verfahren soll es Ärzten zukünftig erleichtern, den Zustand der Harnblase optimal bewerten und noch präziser operieren zu können. Dafür ... weiterlesen

Selbsthilfe bei Heuschnupfen
Die Naturheilkunde und Homöopathie hält einige Selbsthilfemöglichkeiten gegen Hauschnupfen bereit. 1. 80% aller Patienten verspüren eine deutliche bis vollständige Linderung der Augen ... weiterlesen

Und sie lächelt doch: Mona Lisas Mimik eindeutiger als gedacht
Probanden bewerten Gesichtsausdruck auf da Vinci-Gemälde fast immer als fröhlich. Wissenschaftler des Universitätsklinikums Freiburg stellen damit Jahrhunderte lange Annahme der Kunstgeschichte ... weiterlesen

Entwarnung: Homöopathische Arzneimittel in Deutschland sind sicher
Der Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) ist bestürzt über Meldungen aus den USA, laut denen ein Herstellungsfehler bei einem homöopathischen Medikament zu Todesfällen gef ... weiterlesen

DAK-Studie zeigt: Fasten immer beliebter
Immer mehr Menschen fasten. Seit 2012 stieg die Zahl der Fasten-Fans um 15 Prozent auf jetzt 59 Prozent. Neben Klassikern wie dem Verzicht auf Alkohol, Süßigkeiten und Fleisch rückt auch ... weiterlesen

Bessere Versorgung von Diabetikern
Die Barmer und der Deutsche Apothekerverband (DAV) haben neue Regeln für die Versorgung von Diabetikern mit Hilfen zur Blutzuckerbestimmung vereinbart. Bei der Versorgung mit Blutzuckermessger ... weiterlesen

Angeborene Blutarmut bei Kindern: Neue diagnostische Strategien – gezielte Behandlung
Die Dietmar Hopp Stiftung unterstützt seit sechs Jahren translationale Forschung an der Universitätsklinik für Pädiatrische Onkologie, Hämatologie und Immunologie Heidelberg: Neues Wissen ... weiterlesen

Seltene Erkrankungen europaweit erforschen und behandeln
Das Universitätsklinikum Freiburg gehört seit Anfang 2017 zu den zehn Europäischen Referenznetzwerken zu Seltenen Erkrankungen. Drei ermutigende Patientenbeispiele aus Freiburg. Rund ... weiterlesen

Die Zecke - ein 365-Tage-Parasit
Zeckenschutz bei Hund und Katze das ganze Jahr wichtig. ... weiterlesen

Neue Diagnostik-Tools sollen langfristigen Transplantationserfolg steigern
Eine Transplantation ist bei vielen Erkrankungen die einzige Möglichkeit zur Heilung. Abstoßungsreaktionen zwischen Spender- und Empfängergewebe sind jedoch häufig und mindern ... weiterlesen

Meilenstein: Hauttest erlaubt frühe Parkinsondiagnose
Einer Gruppe deutscher Neurologen ist es erstmals gelungen, die Parkinson-Erkrankung über eine kleine Hautprobe festzustellen – und zwar noch Jahre vor Ausbruch der typischen ... weiterlesen

Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet
Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt In einer klinischen Studie mit einem neuen ... weiterlesen

EuGH-Urteil zu Implantat-Skandal: TÜV und Frauenanwälte zufrieden
Eigentlich steht der Schuldige fest. Das französische Unternehmen PIP hat gesundheitsgefährdende Brustimplantate verkauft. Doch bei der insolventen Firma ist nichts mehr zu holen. Ob andere ... weiterlesen

Früherkennung von Hörschäden mit dem Smartphone
App passt Klang der Musik an das individuelle Gehör an Immer mehr junge Menschen leiden unter Hörschäden. So stieg die Zahl der 15- bis 35-jährigen BARMER-Versicherten, die auf H ... weiterlesen

Wissenschaftler können die Wirkung eines Anti-Tumor-Medikaments auf Krebszellen im Labor vorhersagen
Wissenschaftler des OncoTrack Konsortiums, darunter auch Forscher der Charité – Universitätsmedizin Berlin und des Max-Planck-Instituts für molekulare Genetik in Berlin, haben in einer ... weiterlesen

Umfrage: Auch Online-Käufer wollen wohnortnahe Apotheken behalten
Die überwältigende Mehrheit der Bundesbürger schätzt die wohnortnahen Apotheken und nutzt ihre Dienstleistungen rege. Jeweils etwa vier von fünf Bundesbürgern finden die umfassende ... weiterlesen

Krebsdiagnose aus dem Blut – Fakt oder Fiktion?
Kann eine einfache Blutprobe die invasive Entnahme von Tumorgewebe ersetzen? Können wenige Milliliter Blut sogar Mammographie und Darmspiegelung überflüssig machen? Was ist dran am Krebstest ... weiterlesen

Seite: 10 << | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | >>